Mandelblüte auf Mallorca - Ostern im Hessenland - Ungarn: Budapest – Puszta – Thermalbäder ( Busbegleitung) - Emiglia Romagna - Lettland und Estland erkunden - Mecklenburger Seenplatte (Busbegleitung) – Mal nach Marcq (F) - Kroatische Inselwelt - Baden und Radeln auf Mallorca – Zum Jahreswechsel 2015/2016 im Riesengebirge (PL) - Februar 2016 Kubas Oriente - fahren Sie mit!


Radreisen Gladbeck - Radreisen Praß - Prass, Gladbeck - Sonntag,  19.04. Über Havixbeck zur Burg Hülshoff Radreisen Gladbeck - Radreisen Praß - Prass, Gladbeck
Design By Dotcomwebdesign.com Powered By CMSimple.dk
Befreunde Dich mit Radreisen Gladbeck

Start > Radreisen in 2020 > Sonntag,  19.04. Über Havixbeck zur Burg Hülshoff

Sonntag,  19.04. Über Havixbeck zur Burg Hülshoff

Die Burgentour startet mit der Zugfahrt von Gladbeck West über Essen nach Appelhülsen. Von dort radeln Sie zunächst zum Haus Kleine Schonebeck. Entlang der Stever erreichen Sie bald die Kirche St. Mariä Himmelfahrt. An Feldern vorbei geht es weiter nach Schapdetten am Fuße der Baumberge mit der Bonifatiuskirche und ihrem Treppenturm. Das nächste Etappenziel – Stift Tilbeck – beeindruckt mit bemerkenswertem Wasserturm und der Maria-Hilf-Kapelle.
Zweimal folgt auf der Weiterfahrt eine kurze, leichte Steigung. Bald führt der Weg durch Felder  und einem „Heckenweg“ nach Havixbeck hinein, dem grünen Herz des Münsterlandes.Nach kurzer Besichtigung der gotischen Pfarrkirche rollen Sie durch das mittelalterliche Tor, dem Wahrzeichen Havixbecks, zur gleichnamigen Wasser-burg.
Nach der Mittagspause bringt die Baumberger Sandsteinroute Sie durchs Dörfchen Hohenholte mit der barocken St. Georgskirche zur Burg Hülshoff, dem Geburtshaus der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff. Diese typisch münsterländische Wasserburg mit großem Park und blühenden Rhododendronbüschen lädt nach der Führung durch die im Biedermeier-, Barock-, und Rokokostil eingerichteten Räume zur Kaffeepause ein.
Auf der Weiterfahrt halten wir kurz am Witwensitz der Familie Droste, dem Rüsch haus, gebaut von Barockbaumjeister Conrad Schlaun. Am Aasee vorbei fahren Sie
zum Bahnhof Münster und nach ca. 55 Radkilometern mit dem Zug zurück nach Gladbeck.

Anmeldung bis spätestens 14. April.

Termin:        Sonntag, 19. April 2020      8.00 – 19.00 Uhr
Treffpunkt:   Bahnhof Gladbeck West
Sachkosten: 37,50 € (Bahnfahrt, mit Radtransport, Führung Burg Hülshoff)
 
Radtour in Zusammenarbeit der VHS Gladbeck


copyright Heinrich Prass
copyright Heinrich Prass

 

 

Radreisen Gladbeck - Radreisen Praß - Prass, Gladbeck