Samstag 17.  März  2018  Bauernhoftour VHS Gladbeck

Kühe, Hühner, Spargel und Obst
Landwirtschaft in Gladbeck und Kirchhellen

An diesem Nachmittag besuchen Sie drei landwirtschaftliche Betriebe, erhalten Einblicke in deren Arbeitsalltag und erfahren, welche Produkte direkt vor Ihrer Haustür erzeugt werden sowie welche Technologien dabei zum Einsatz kommen.

Hof Overgünne ist einer der ältesten Bauernhöfe in Gladbeck und voll auf Milchproduktion ausgerichtet. Das benötigte Futter für die Kühe wird auf eigenen Feldern angebaut, die zum Teil auch in Kirchhellen liegen. Im Hofladen gibt es eine „Milchtankstelle“.

Von dort geht es nach Kirchhellen zum Hof Overgünne, der bereits 1660 im Vestischen Lagerbuch erwähnt wurde und sich auf Geflügelwirtschaft spezialisiert hat.

Weiter führt die Radtour zum 800 Jahre alten Hof Umberg. Dieser Betrieb betreibt Spargelanbau und ist anerkannter Obstbaufachbetrieb. Seine Produkte wie Beeren und Äpfel werden im Hofladen angeboten. Der benötigte Strom wird auf dem Hof durch eine Photovoltaikanlage und ein Windkraftwerk selbst erzeugt.

Da alle Betriebe Direktvermarkter sind, können die Produkte nach der Besichtigung dort auch erworben werden. Für heißen Kaffee oder Tee ist auf der ca. 25 km Route auch gesorgt.

Diese Tour kann auch mit dem eigenen PKW zurückgelegt werden.
Letzter Rücktrittstermin: 7 Tage vor der Fahrt.

Leitung:               Heinrich Praß
Termin:                Sa, 17.03.2018   13.30 – 18.30 Uhr
Treffpunkt:          Haus der VHS, Friedrichstr. 55
Sachkosten:       9,50 € (einschl. Getränke und Plätzchen)



copyright Volker Kleineberg

copyright Volker Kleineberg

copyright  Heinrich Praß

copyright  Heinrich Praß

copyright  Heinrich Praß

copyright  Heinrich Praß

copyright  Heinrich Praß

copyright  Heinrich Praß

copyright  Heinrich Praß