Freitag 8. Juni 2018 STADTRADELN GLADBECK

Gleispark Frintrop und Schloss Borbeck

Vom Alten Rathaus in Gladbeck radeln wir durch den Wittringer Wald und an der Tetraeder-Halde längs zum Rhein-Herne-Kanal und kommen zum Gleispark Frintrop, einem Landschaftspark auf einem ehemaligen Güterbahnhof, mit treppenartigen Aussichtspunkten und der architektonisch bemerkenswerten Sinusbrücke.
Durch diese eigenartige, fast steppenartige Landschaft mit vielen Birken führt die Radroute zum Schloss Borbeck, einer ehemaligen Wasserburg.
Im ältesten Park Essens mit altem Baumbestand und historischen Relikten machen wir Picknick. Nach dem Abendimbiss im Schlosspark und einen Blick ins Schloss geht es mit dem Rad durch die Gartenstadt Welheim wieder zum Alten Rathaus nach Gladbeck.  
 
Strecke:       ca. 35 km                                                                                                                                                

Abfahrt:       17.30 Uhr
Ankunft:       21.45 Uhr
 
Treffen:         17.15 Uhr  Altes Rathaus, Willy-Brandt-Platz, 45964 Gladbeck

Preis:            6,50,- EUR für  Abendimbiss und Leitung der Tour

Anmeldung bis  Donnerstag 7. Juni 2018 unter:
Telefon 0 20 43 / 6 70 52 RADREISEN Heinrich Praß oder
E-Mail: heinrich.prass@web.de
…………………………………………………………………………………………………

Nächste Termine

Sonntag, 10.06. Rundfahrt: Bahnhof Haltern – Rosengarten Seppenrade –
                                             Schloss Buldern – Bahnhof Haltern

Freitag, 15. Juni   17.30 Uhr – 21.45 Uhr
                              Durch den Bottroper Grüngürtel zur Lesung in Galerie 7

Sonntag, 17. Juni  9.00 – 18.00 Uhr
                               Camera Obscura und Schloss Broich

Freitag, 22. Juni      17.30 – 21.45 Uhr   Zeche Fürst Leopold